1. Eisenacher Bildungskonferenz

05.09.18 von 14:00 - 19:00 Uhr in der Berufsakademie Eisenach

 

Auf Einladung der Stadt Eisenach nahmen wir an der ersten Eisenacher Bildungskonferenz teil.

Ziel ist die Erstellung eines Leitbildes in Eisenach.

Wichtig ist die bessere Vernetzung von Schulen, Bildungsträgern, Kultureinrichtungen und Vereinen.

 

Sommernacht der Poesie

Lyrik von Thomas Seifert, Jenny Feuerstein, Harry Weghenkel, Sandra Blume, Malek Subhialkhalifa, Peter Neumann und Daniela Danz

 

Musik: Rico Wagner, Detlef-Michael Cremer

 

In Kooperation mit: Thüringer Museum, Martin-Luther-Gymnasium und Wartburgradio Eisenach

 

am 25.08.2018 von 15:00 Uhr - 23:00 Uhr

neues wagen

Künstler im Schloss (August - Oktober 2018)

neue Schritte in Land, Stein und Farbe

Ausstellung 02.08.-22.10.18

Kunst von Geflüchteten

In Kooperation mit der Volkshochschule Eisenach

Vernissage: 02.08.18 um 18:00 Uhr

Laudatio: Thekla Bernecker

Musik: Ibrahim Baju, Wasim Bitar

im Thüringer Museum

Straßenfest "Bornstrasse"

in Eisenach

Infotisch und vegetarisches Buffett des Kunstvereins Eisenach e. V.

in Kooperation mit dem Kulturcarré

 

Kinderkulturnacht

in Eisenach

Am 23.06.2018 von 18.00 - 22:30 Uhr auf dem Lutherplatz in Eisenach

 

"Begegnung mit Johann-Sebastian-Bach"

 

Kreativangebote:

- Kostüme der Bach-Zeit tragen

- arabische Kalligraphie

- Frottage

- Stempeldruck

 

Internationales Sommerfest

interkulturelle Begegnungen

am 22.06.2018 in der August-Bebel-Str. 15 in Eisenach

interkulturelle Begegnung und Austausch, internationale Speißen und Getränke, Livemusik und DJ´s, Kreativangebote für Kinder und Jungendliche (Zeichnen und Malen)

 

 

Podiumsdiskusion mit OB Katja Wolf und Vertretern von Bildungsträgern und Migranten

 

In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung und der Wartburg-Sparkasse

 

Lesung Firas Alshater

Ich komme auf Deutschland zu

Lesung mit dem Auto Firas Alshater

in der Volkshochschule Eisenach in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Eisenach

 

Orient meets Occident

Lange Nacht der Hausmusik

Am 23.03.2018 um 20:30 in der Buchhandlung "Leselust"

im Rahmen der Thüringer Bachwochen

Lyrik: Thomas Seifert, Malek Subhialkhalifa

Musik: Matthias Schudera, Wasim Bitar und Rawan

St. Valentin´s

Antikitsch-Party

Am 14.02.2018 im Kleinkunst-Café "Lebemann"

Lesung: Alexandra Husemeyer

Musik: Rico Wagner

in Kooperation mit dem Kulturcarré

Karin Weinrich

Künstler im Schloss (Januar - Juli 2018)

„Streifzug zwischen Fantasie und Wirklichkeit“

Collagen und Mischtechniken von Karin Weinrich

18. Januar bis 27. Juli 2018;
Mittwochs - Sonntags 10-18 Uhr
Vernissage: 15.02.18 um 18:00 Uhr

Das Jahr 2018 begann vielfältig in den ehrwürdigen Mauern des Eisenacher

Stadtschlosses - denn vielfältig sind die Materialien die die Werke von Karin Weinrich ausmachen: Steine, Schieferstücke, Sand, Glasbruchstücke oder Zeitungsschnipsel und noch vieles mehr verarbeitete die Künstlerin in ihren Collagen, die sie ab Donnerstag im Thüringer Museum ausstellt.

 

Unter Eisenacher Kunstkennern schon lange keine Unbekannte mehr, freut sich die Künstlerin, mit der Ausstellung im Schloß einmal mehr das breite Spektrum ihres langen künstlerischen Schaffens zeigen zu können. Viele ihrer Werke tragen keine Titel - der Betrachter ist somit gefragt, sich auf einen Kunstspaziergang ohne konkrete Bezugsgrenzen einzulassen. Dass es dabei viel zu entdecken gibt, davon kann jeder sich bis zum 9. Mai in der 2. Etage des Thüringer Museums am Markt überzeugen.